• Sicheres Einkaufen in unserem Weinshop mit SSLSicheres Einkaufen mit SSL
  • Wir versenden mit DHL & UPSWir versenden mit DHL und UPS
  • Versandkostenfrei DE ab 95€ / AT ab 125€
  • Service & Beratung: 040 - 20201766

Wein aus Latium

Latium bzw. Lazio, wie es im Italienischen heißt, ist eines der klassischen Weinanbaugebiete Italiens. Das liegt daran, dass Latium im Zentrum des Landes rund um Rom, der Ewigen Stadt, liegt. Außerdem grenzt Latium gleich an sechs weitere zentrale Regionen, nämlich an die Toskana, Umbrien, die Marken, die Abruzzen, Molise und Kampanien. Die Region war schon immer der wichtigste Produzent von frischen Nahrungsmitteln wie Gemüse und Obst, aber von auch von Getreide und Wein für die Hauptstadt. Insofern findet der Weinbau hier bereits seit vor Christus statt. In römischer Zeit war Latium vor allem bekannt für seine intensiv würzigen und mit Kräutern und Gewürzen versetzten Weißweine. Später wurde dann der Vorläufer des Frascati bekannt, eine Cuvée aus mindestens 70 % Malvasia Bianca di Candia und/oder Malvasia del Lazio sowie weiteren heimischen Sorten wie Bellone, Bombino oder Trebbiano. Das Problem Latiums aber kann man sehr gut am Frascati festmachen. Latium ist vor allem von industrieller Landwirtschaft geprägt. Der Weinbau ist stark auf Masse getrimmt, zu einem Drittel von Winzergenossenschaften organisiert und sehr international, also auch stark von internationalen Sorten beeinflusst. Bei Frascati fällt einem ja auch bis heute eher die Liter-Flasche ein, die man früher vom Pizzabäcker zu jeder größeren Bestellung als Zugabe erhielt. Die Region musste sich auch nie wirklich um eine internationale Reputation bemühen, weil eh fast alles, was produziert wurde, in Rom verkauft wurde.

Latium bzw. Lazio, wie es im Italienischen heißt, ist eines der klassischen Weinanbaugebiete Italiens. Das liegt daran, dass Latium im Zentrum des Landes rund um Rom, der Ewigen Stadt, liegt.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Wein aus Latium

Latium bzw. Lazio, wie es im Italienischen heißt, ist eines der klassischen Weinanbaugebiete Italiens. Das liegt daran, dass Latium im Zentrum des Landes rund um Rom, der Ewigen Stadt, liegt. Außerdem grenzt Latium gleich an sechs weitere zentrale Regionen, nämlich an die Toskana, Umbrien, die Marken, die Abruzzen, Molise und Kampanien. Die Region war schon immer der wichtigste Produzent von frischen Nahrungsmitteln wie Gemüse und Obst, aber von auch von Getreide und Wein für die Hauptstadt. Insofern findet der Weinbau hier bereits seit vor Christus statt. In römischer Zeit war Latium vor allem bekannt für seine intensiv würzigen und mit Kräutern und Gewürzen versetzten Weißweine. Später wurde dann der Vorläufer des Frascati bekannt, eine Cuvée aus mindestens 70 % Malvasia Bianca di Candia und/oder Malvasia del Lazio sowie weiteren heimischen Sorten wie Bellone, Bombino oder Trebbiano. Das Problem Latiums aber kann man sehr gut am Frascati festmachen. Latium ist vor allem von industrieller Landwirtschaft geprägt. Der Weinbau ist stark auf Masse getrimmt, zu einem Drittel von Winzergenossenschaften organisiert und sehr international, also auch stark von internationalen Sorten beeinflusst. Bei Frascati fällt einem ja auch bis heute eher die Liter-Flasche ein, die man früher vom Pizzabäcker zu jeder größeren Bestellung als Zugabe erhielt. Die Region musste sich auch nie wirklich um eine internationale Reputation bemühen, weil eh fast alles, was produziert wurde, in Rom verkauft wurde.

Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
2020 Senza Vandalismi Rosso 2020 Senza Vandalismi Rosso Abbia Nova
15,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (20,00 € / 1 Liter)
Details
2019 Piglio - Cercia 2019 Piglio - Cercia Abbia Nova
45,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (60,00 € / 1 Liter)
Details
2020 Senza Vandalismi Bianco Passerina del Frusinate IGT 2020 Senza Vandalismi Bianco Passerina del... Abbia Nova
14,90 €*
Inhalt 0.75 Liter (19,87 € / 1 Liter)
Details
2020 Passerina del Frusinate - San Giovanni 2020 Passerina del Frusinate - San Giovanni Abbia Nova
21,50 €*
Inhalt 0.75 Liter (28,67 € / 1 Liter)
Details
2020 Rosato del Frusinate - Berlame 2020 Rosato del Frusinate - Berlame Abbia Nova
21,50 €*
Inhalt 0.75 Liter (28,67 € / 1 Liter)
Details
2019 Piglio - Superiore 2019 Piglio - Superiore Abbia Nova
27,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (36,00 € / 1 Liter)
Details
2019 Piglio - Berlame 2019 Piglio - Berlame Abbia Nova
45,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (60,00 € / 1 Liter)
Details
2018 Piglio - Superiore 2018 Piglio - Superiore Abbia Nova
27,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (36,00 € / 1 Liter)
Details
2018 Piglio - San Giovanni 2018 Piglio - San Giovanni Abbia Nova
45,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (60,00 € / 1 Liter)
Details
2019 Senza Vandalismi Rosso 2019 Senza Vandalismi Rosso Abbia Nova
14,90 €*
Inhalt 0.75 Liter (19,87 € / 1 Liter)
Details
2019 Rosato del Frusinate - Berlame 2019 Rosato del Frusinate - Berlame Abbia Nova
21,50 €*
Inhalt 0.75 Liter (28,67 € / 1 Liter)
Details
2016 Piglio - San Giovanni 2016 Piglio - San Giovanni Abbia Nova
45,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (60,00 € / 1 Liter)
Details