• Sicheres Einkaufen in unserem Weinshop mit SSLSicheres Einkaufen mit SSL
  • Wir versenden mit DHL & UPSWir versenden mit DHL und UPS
  • Versandkostenfrei AT / DE ab 150€
  • Service & Beratung: 040 - 20201766

Wein aus dem Libanon

Der Libanon ist eines der ältesten Weinbauländer der Welt. Und er ist eines, in dem es so schwierig sein dürfte, hochklassige Weine zu erzeugen, wie in kaum einem anderen Land der Welt, allerdings nicht weil Terroir und Klima nicht passen würden. Ganz im Gegenteil, beide sind hervorragend. Doch der Libanon ist seit Mitte der 1970er Jahre gebeutelt von Bürgerkriegen, Religionskriegen, Konflikten mit Nachbarn, Finanzkrisen, einer korrupten Kaste von Regierenden und Profiteuren, die das Volk ausbeuten und betrügen, und er wurde zuletzt Opfer einer gewaltigen Explosion am 4. August 2020 im Hafen von Beirut, bei der mehr als 200 Menschen starben, mehr als 6.000 verletzt wurden und unzählige Wohnungen zerstört oder beschädigt wurden. Der Libanon, früher als die Schweiz des Nahen Ostens bezeichnet, hat es schwer. Und trotzdem gibt es dort Menschen, die sich nicht aus der Fassung bringen lassen und exzellente Weine erzeugen. Tatsächlich ist die Anzahl der Weingüter von 1996 bis 2020 von 40 auf knapp 80 gestiegen.

Der Libanon ist eines der ältesten Weinbauländer der Welt. Und er ist eines, in dem es so schwierig sein dürfte, hochklassige Weine zu erzeugen, wie in kaum einem anderen Land der Welt,... mehr erfahren »
Fenster schließen
Wein aus dem Libanon

Der Libanon ist eines der ältesten Weinbauländer der Welt. Und er ist eines, in dem es so schwierig sein dürfte, hochklassige Weine zu erzeugen, wie in kaum einem anderen Land der Welt, allerdings nicht weil Terroir und Klima nicht passen würden. Ganz im Gegenteil, beide sind hervorragend. Doch der Libanon ist seit Mitte der 1970er Jahre gebeutelt von Bürgerkriegen, Religionskriegen, Konflikten mit Nachbarn, Finanzkrisen, einer korrupten Kaste von Regierenden und Profiteuren, die das Volk ausbeuten und betrügen, und er wurde zuletzt Opfer einer gewaltigen Explosion am 4. August 2020 im Hafen von Beirut, bei der mehr als 200 Menschen starben, mehr als 6.000 verletzt wurden und unzählige Wohnungen zerstört oder beschädigt wurden. Der Libanon, früher als die Schweiz des Nahen Ostens bezeichnet, hat es schwer. Und trotzdem gibt es dort Menschen, die sich nicht aus der Fassung bringen lassen und exzellente Weine erzeugen. Tatsächlich ist die Anzahl der Weingüter von 1996 bis 2020 von 40 auf knapp 80 gestiegen.

Filter schließen
 
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Atomo - Lebanon Atomo - Lebanon Atomo Wines
41,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (54,67 € / 1 Liter)
Details
Ausgetrunken! Mein neuer Jahrgang kommt im Sommer 2022.
2019 Sept Viognier 2019 Sept Viognier Sept
29,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (38,67 € / 1 Liter)
Details
Ausgetrunken! Mein neuer Jahrgang kommt im Sommer 2022.
2019 Sept Obeideh 2019 Sept Obeideh Sept
35,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (46,67 € / 1 Liter)
Details
2019 Sept Merweh 2019 Sept Merweh Sept
58,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (77,33 € / 1 Liter)
Details
2019 Sept Cuvée de Aley 2019 Sept Cuvée de Aley Sept
44,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (58,67 € / 1 Liter)
Details
Ausgetrunken! Mein neuer Jahrgang kommt im Sommer 2022.
2019 Sept Syrah 2019 Sept Syrah Sept
105,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (140,00 € / 1 Liter)
Details
Ausgetrunken! Mein neuer Jahrgang kommt im Sommer 2022.
2018 Sept Cuvée du Soleil 2018 Sept Cuvée du Soleil Sept
35,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (46,67 € / 1 Liter)
Details