• Sicheres Einkaufen in unserem Weinshop mit SSLSicheres Einkaufen mit SSL
  • Wir versenden mit DHL & UPSWir versenden mit DHL und UPS
  • Versandkostenfrei DE ab 95€ / AT ab 125€
  • Service & Beratung: 040 - 20201766

Alle Produkte von In Der Eben

In Der Eben

Das von Reben umwachsene Bauernhaus stammt aus dem Jahr 1348 und wurde in alten Dokumenten als „In der Eben“ erwähnt, was bis heute so geblieben ist. An den östlichen Hängen des Ritten im Eisacktal bewirtschftet Urban Plattner vier Hektar. Die einst von der Eiszeit geformte Landschaft ist geprägt von einer Poryphorgesteinsschicht, Granit und Schiefer. Seit 2011 führt Urban das Familienweingut und das Erbe seines Vaters Johannes Plattner weiter. Schon er gehörte zu den Pionieren des Bio-Weinbaus in Südtirol. Seit 1990 werden die kleinen Parzellen nach den Richtlinien des Bioland e.V. bewirtschaftet und seit 2014 zusätzlich biodynamisch. Die Idee dahinter: ein gesundes Ökosystem auf der Grundlage von Artenvielfalt und lebendigen Böden zu etablieren. 

Urban hat klare Vorstellungen und will das Potential seiner autochthonen Rebsorten und das Terroir voll und ganz ausschöpfen. „Der Vernatsch hat ein klar definiertes Geschmacksbild, aber das kann und darf durchbrochen werden.“ Mit Zeit, Geduld, kaum Schwefel sowie der richtigen Sensibilität, bekommen die Weine eine unbeschreibliche Tiefe und Kraft. Inspiriert von den kantigen Weinen des legendären Josko Gravner aus dem Friaul. Urbans Weine sind keine Alkoholbomben oder überreife Konzentrate, sondern ausgewogene vielschichtige Botschafter der alpinen Weinbauregion Südtirols. Er macht, was er will und arbeitet mit Scharfsinn gegen Pauschalität. Seine Weine brechen Konventionen und regen zum Überdenken des bekannten Geschmacksbild Südtirols an.

Die Region: Südtirol

Mit 5000 Hektar Weinbergen besitzt Südtirol gerade mal 1% der italienischen Weinbauflächen. Fast 95% Prozent der Weinberge bewirtschaften Genossenschaften und Privatkellereien. Auf den verbleibenden 5% tummeln sich einige wenige Individualisten. Zwischen alpinem und mediterranem Klima und einer Höhenlage, die von 200 bis 1.000 Metern reicht, findet man in Südtirol eine Vielfalt landschaftlicher Eindrücke. Im Norden und Osten grenzt Südtirol an Östereich (Tirol), im Westen an Graubünden in der Schweiz, im Südwesten an die Lombardei, im Süden an das Trentino und im Südosten an Venetien. Nicht jeder weiß, dass die Einzigartigkeit des facettenreichen Anbaugebiets auch damit begründet ist, dass die Region zwei autochthone Rebsorten aufweist. Vernatsch und Lagrein verhalfen Südtirol im Laufe der Jahrhunderte zu weltweiter Bekanntheit.

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
2019 Gewürztraminer 2019 Gewürztraminer In Der Eben
22,50 €*
Inhalt 0.75 Liter (30,00 € / 1 Liter)
Details
NEU
2018 Sankt Anna 2018 Sankt Anna In Der Eben
20,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (26,67 € / 1 Liter)
Details