• Sicheres Einkaufen in unserem Weinshop mit SSLSicheres Einkaufen mit SSL
  • Wir versenden mit DHL & UPSWir versenden mit DHL und UPS
  • Versandkostenfrei ab 150€
  • Service & Beratung: 040 - 20201766

Alle Produkte von Alvar de Dios Hernandez

Alvar de Dios Hernandez

Alvar de Dios Hernandez arbeitet in seinem Hauptjob als technischer Berater auf der Bodega Marañones in der Sierra de Gredos, den Bergen bei Madrid. Er selbst stammt aus dem heißen Toro in der Provinz Zamorra, einer Gegend bekannt für schwere Rotweine. Vor einigen Jahren fing er an die alten Weinberge seiner Familie zu übernehmen und kelterte aus den alten Reben dekadente Parzellen-Weine aus hochgelegenen Weingärten. Die Weine von Alvar sind noch wenig bekannt, weil sie meist über freundschaftliche Kontakte vertrieben werden und auch, weil es nur sehr wenig davon gibt. Lange wurden die Trauben an das berühmte Weingut Numanthia verkauft. Als wir die Range in 2016 das erste Mal auf der Weinmesse Prowein in Düsseldorf verkosten durften waren wir total geflasht von der hohen Qualität. Insbesondere von ihrer Einzigartigkeit. Anscheinend lassen sich in dieser heißen, kargen Region interessantere Weine als die üblichen „Neuholztrinkmarmeladenblockbuster“ herstellen. Alvar beweist sein Händchen für authentische, kompromisslose Weine mit Charakter.

Es ist die Mischung aus Leichtigkeit und Intensität, die bei Alvars Gewächsen so verblüfft. Stilistisch sind diese aufgrund der minimalistischen Vinifizierung echte „Weine am Limit“. Alvar nutzt dabei die Grundelemente, die den „Stoff aus dem die Helden sind“ ausmachen. Sehr alte, teilweise wurzelechte Weinberge, hohe Lagen mit heißen Tagestemperaturen, kühlen Nächten und anspruchsvollen Böden aus Granit oder Vulkangestein. Im Keller wird nur das Nötigste gemacht, ungeschönt, ungefiltert, ungeschminkt abgefüllt und ohne Holz, das sich in den Vordergrund spielt, oder Extrakt auskommend. Das wäre auch zu leicht und eines Weingotts unwürdig. Denn beim Barte Bacchus: Alvar ist einer, ein Weingott.

Die Region: Toro

Die Weine der unweit Portugals gelegenen Region Toro (zu Deutsch »Stier«) waren bereits im Hochmittelalter berühmt. Die Kathedrale von Santiago de Compostela verfügte über große, von Mönchen bewirtschaftete Rebflächen. In Salamanca wurde 1218 die erste Universität Spaniens gegründet, die auch dem Weinbau zum Aufschwung verhalf. Hauptrebsorte ist die Tinta de Toro, die Urform des Tempranillo. Aus ihr entstehen tiefdunkle, extraktreiche und langlebige Weine.

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
2016 LAS VIDRES "VILLADEPERA" 2016 LAS VIDRES "VILLADEPERA" Alvar de Dios Hernandez
48,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (64,00 € / 1 Liter)
Details
2016 YAVALLO "VILLADEPERA" 2016 YAVALLO "VILLADEPERA" Alvar de Dios Hernandez
48,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (64,00 € / 1 Liter)
Details
2016 VAGÜERA "ESPECIAL" 2016 VAGÜERA "ESPECIAL" Alvar de Dios Hernandez
36,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (48,00 € / 1 Liter)
Details
2016 VAGÜERA "EL MADERAL" 2016 VAGÜERA "EL MADERAL" Alvar de Dios Hernandez
25,50 €*
Inhalt 0.75 Liter (34,00 € / 1 Liter)
Details
2016 TIO UCO 2016 TIO UCO Alvar de Dios Hernandez
11,90 €*
Inhalt 0.75 Liter (15,87 € / 1 Liter)
Details
2015 ACIANO 2015 ACIANO Alvar de Dios Hernandez
19,90 €*
Inhalt 0.75 Liter (26,53 € / 1 Liter)
Details
2016 ACIANO "EL PEGO" 2016 ACIANO "EL PEGO" Alvar de Dios Hernandez
19,90 €*
Inhalt 0.75 Liter (26,53 € / 1 Liter)
Details
2015 CAMINO DE LOS ARRIEROS 2015 CAMINO DE LOS ARRIEROS Alvar de Dios Hernandez
17,90 €*
Inhalt 0.75 Liter (23,87 € / 1 Liter)
Details
Zuletzt angesehen