• Sicheres Einkaufen in unserem Weinshop mit SSLSicheres Einkaufen mit SSL
  • Wir versenden mit DHL & UPSWir versenden mit DHL und UPS
  • Versandkostenfrei DE/AT ab 150€
  • Service & Beratung: 040 - 20201766

Alle Produkte von Fedellos do Couto

Fedellos do Couto

Das kleine Ribeira Sacra mit seinen ultrasteilen, schwarzen, steinigen Hängen gehört zu den interessantesten und herausforderndsten Weinregionen Spaniens und sogar der Welt. Es liegt im galizischen Norden und hat sowohl maritime wie kontinentale Klimaeinflüsse. Tagsüber ist es brütend heiß, aber nachts wird es kühl. Dazu kommen in den höheren Lagen der atlantische Wind und der steinharte Boden aus Schiefer und Granit. Eine krasse Region in allen Belangen, die aufgrund ihrer Dramatik auch Romantiker beflügelt.

Der Arbeitsaufwand, der hier nötig ist, kann nur von weinverrückten Seelen betrieben werden. Viele alteingesessene Bewohner der Region haben längst aufgegeben oder sind fortgezogen. Reichlich Arbeit für zu wenig Geld, irgendwie ein verdammter Platz. Ein Großteil der Trauben wird über eine Zentralkellerei vertrieben, welche die Weine auf dem hiesigen Markt verramscht. Deswegen haben Ribeira Sacras einen miserablen Ruf in Spanien. Hört sich ein bisschen nach dem Schicksal der Mosel an, in der die Zentralkellereien immer noch das sagen haben. Nur hat sich dort schon einiges getan. Im Ribera Sacra sind es gerade mal zwei Handvoll Winzer, die sich um Qualität bemühen. Doch der Erfolg auf dem internationalen Weinparkett lockt immer mehr Entrepeneure in diese gottverlassene Gegend.

Im Jahr 2011 haben sich die 4 Fedellos (Bengel) aus Couto zusammen getan, um ein einzigartiges Projekt ins Leben zu rufen. Auf bescheidenen 5,5 Hektaren keltern Jesús Olivares, Carlos Bareno, Pablo Soldavini und Luis Taboada geniale Weine. Einer der Partner hat uralte Weinberge, einer kümmert sich darum, zwei bauen die vier Crus aus. Sie bewirtschaften unzählige kleine Parzellen organisch in verschiedenen Höhenmetern auf den Terrassenanlagen an den Ufern der Flüsse Miño, Sil und Bibei.

Alle Weine werden mit Stielen und Stengeln spontan vergoren und in gebrauchten französischen Barriques gereift. Ausschließlich in reiner Handarbeit, denn anders ist es in den steilen Hängen auch nicht möglich. Leider bekommen wir nur eine kleine Allokation, da diese Weine unter Kennern und Sommeliers weltweit wie Bückware gehandelt werden. Aus gutem Grund.

Die Region: Ribeira Sacra

Die Region Ribeira Sacra (geheiligtes Ufer) hat ihren Namen von den vielen kleinen Klöstern und Kapellen, die in dieser Gegend zu finden sind. Während die benachbarte Region Rias Baixas für weißen Albariño bekannt ist, stehen an den teils steilen Hängen der Ribeira Sacra vor allem uralte rote Mencía-Rebstöcke sowie weißer Godello. Beide Rebsorten hat man jahrzehntelang kaum beachtet und erkennt erst seit wenigen Jahren ihren einzigartigen Charakter.

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Ausgetrunken! Mein neuer Jahrgang kommt anfang 2020 rein.
2017 CORTEZADA 2017 CORTEZADA Fedellos do Couto
16,90 €*
Inhalt 0.75 Liter (22,53 € / 1 Liter)
Details
Ausgetrunken! Mein neuer Jahrgang kommt anfang 2020 rein.
2017 CONASBRANCAS 2017 CONASBRANCAS Fedellos do Couto
21,90 €*
Inhalt 0.75 Liter (29,20 € / 1 Liter)
Details
2017 BASTARDA 2017 BASTARDA Fedellos do Couto
34,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (45,33 € / 1 Liter)
Details
2017 LOMBA DOS ARES 2017 LOMBA DOS ARES Fedellos do Couto
21,90 €*
Inhalt 0.75 Liter (29,20 € / 1 Liter)
Details
2016 BASTARDA 2016 BASTARDA Fedellos do Couto
34,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (45,33 € / 1 Liter)
Details
2016 LOMBA DOS ARES 2016 LOMBA DOS ARES Fedellos do Couto
21,90 €*
Inhalt 0.75 Liter (29,20 € / 1 Liter)
Details
Zuletzt angesehen