• Sicheres Einkaufen in unserem Weinshop mit SSLSicheres Einkaufen mit SSL
  • Wir versenden mit DHL & UPSWir versenden mit DHL und UPS
  • Versandkostenfrei DE ab 95€ / AT ab 125€
  • Service & Beratung: 040 - 20201766
Ausverkauft!
Das Christian Tschida Meeting - Paket

DAS "CHRISTIAN TSCHIDA MEETING" - PAKET

Christian Tschida

-Das Meeting ist auf Deutsch!-

Liebe Walinauten, 

Der kräftige Kerl, den man nur selten ohne Lederjacke sieht, wird gerne als „enfant terrible“ bezeichnet. Klar, das Burgenland war lange konservativ geprägt und da fällt so ein Charakter schnell auf. Fest steht, Christian Tschida aus Illmitz ist ein unabhängiger Geist, einer, der sich nicht leicht in Gruppen und Verbände hineinzwängen lässt und der ganz konsequent seinen Weg geht.

Am Freitag, den 23. April von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr treffen die Walinauten auf Christian Tschida. Im Laufe der Jahre hat er die richtige Balance zwischen „eingreifen“ und „laufen lassen“ gefunden. Im Wingert passiert genau so viel, dass den Trauben das Maxmimum an Charakter und Finesse gegeben wird und im Keller werden die Weine in Ruhe gelassen, damit sie ihr inneres Gleichgewicht bekommen. Laissez­faire heißt dann auch einer seiner Weine. Der bringt die ganze eigenwillige Mischung auf den Punkt: Kraft und Eleganz dürfen sich paaren, aber bitte bei sehr reduzierten Alkoholgraden, um die Weine trotz Komplexität schlank und finessenreich zu halten. Christian Tschidas Handschrift bleibt immer präsent und der Versuch, den Himmel auf Erden – so heißt einer seiner Weine – zu holen und in Flaschen abzufüllen, ist sein Programm.

Verkostet werden folgende Weine:

2019 Himmel auf Erden: Eine Hommage an Alfred Hrdlicka. Die Engerln treiben Schabernack, willige Frauen ergötzen sich am Wein und irgendwo zwischendrin blitzen die runden Brillen vom Schubert-Franzl hervor: Ziemlich irdisch, höchst sinnenfroh und ein wenig aufmüpfig stellte der im Dezember 2009 verstorbene Alfred Hrdlicka den »Himmel auf Erden« dar. Die Trauben aus 55 Jahre alten Anlagen der Sorte Scheurebe werden mit etwas Weißburgunder und Muskat geblendet. Er ist nicht so laut, wie so häufig bei dieser Sorte, sondern wunderschön eingepackt in Kräuternoten und ein zartschmelzigen Trinkfluss, der Luft und etwas Temperatur sehr gut vertragen kann.

2015 Laissez Faire: Dieser elegante Weißburgunder spiegelt Christian Tschidas Arbeitsweise, das kontrollierte Nichtstun + Weglassen, bestens wieder. Der Most wird spontan im 500 Liter Tonneaux vergoren, danach 2 Jahre Reifung auf der Hefe im Stockinger Fuder, keine Filtration, keine Schönung und ohne zusätzliche Schwefelung vor der Abfüllung. Einfach laufen lassen, "laissez faire" eben. Die natürliche Kohlensäure wird nicht herausgefiltert und bewusst zur Konservierung des Weines mit abgefüllt. Deswegen empfiehlt es sich den Wein vor dem Genuss beherzt zu karaffieren und bei Bedarf etwas kräftiger zu schwenken. Im Geschmack hinterlässt diese dafür auch eine delikate und belebende Spritzigkeit. Der L.F. bietet ein wenig fruchtiges Erlebnis in der Nase, dafür finden sich viele sekundäre Noten von Fenchel, Gewürzen, geröstetem Brot im Duft wieder. Ein perfekter Speisebegleiter zu hellem Fleisch mit cremigen Saucen, zu gegrilltem Fisch. Eigentlich geht der immer und zu allem.

2013 Felsen I: Ein großer, unaufgeregter Blaufränkisch aus einer alten Anlage mit Kalkunterboden. Christians Weine sind zwar aromatisch hochkonzentriert, aber nie fett und mastig. Die pfeffrig-würzige Frucht wird durch kein störendes Holzaroma oder anderes „Make up“ verunstaltet, sondern bleibt klar und pur in ihrem Ausdruck. Dieser Wein reifte 3 Jahre im Fuderfass ohne Filtration und Schönung.

SPIELREGELN DES "WEIN AM LIMIT x CHRISTIAN TSCHIDA"-MEETING

Alle weiteren Instruktionen bekommt ihr in einer gesonderten E-Mail vor dem Event. Die Mail wird in Form eines kleinen Newsletters, spätestens am Morgen des Zoom-Meetings, an die Adresse mit der bestellt wurde zugeschickt. Bitte schaut auch mal in Euren Spam-Ordner falls die Mail nicht im Postfach auftaucht. Die E-Mail Adresse wird nicht zu Werbezwecken verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Pro Paket gibt es einen Zugang zum Meeting.

Wir freuen uns auf Euch und wünschen Euch schon jetzt mehr Burgenländer-Spass im Glas,

Hendrik, Bianca & Christian

Im Paket enthalten ist je eine Flasche

2019er Himmel auf Erden | Christian Tschida | Burgenland, Österreich
2015er Laissez Faire | Christian Tschida | Burgenland, Österreich
2013er Felsen I | Christian Tschida | Burgenland, Österreich

(Flaschenzahl im Paket: 3 / Inhalt: 2,25l / 1 Liter = 55,56€ / Allergene: Enthält Sulfite)

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtige mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

125,00 € * 134,90 € * (7,34% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferfrist ca. 5 Tage

-Das Meeting ist auf Deutsch!- Liebe Walinauten,  Der kräftige Kerl, den man nur selten... mehr
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "DAS "CHRISTIAN TSCHIDA MEETING" - PAKET"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.