• Sicheres Einkaufen in unserem Weinshop mit SSLSicheres Einkaufen mit SSL
  • Wir versenden mit DHL & UPSWir versenden mit DHL und UPS
  • Versandkostenfrei AT / DE ab 150€
  • Service & Beratung: 040 - 20201766

Alle Produkte von Mikra Thira

Mikra Thira

Eines der interessantesten Terroirs Griechenlands ist die Vulkaninsel Santorin. Hier ist die alte griechische Sorte Assyrtiko zu Hause, die zurecht für ihre hohe Qualität gefeiert wird. Denn ihre natürlichen Eigenschaften sind perfekt an das krasse Klima auf den Kykladeninseln angepasst. Dunkler, schwarzer vulkanischer Bimsstein und Asche, ein klimatisches Wechselspiel aus heißer Sonne und krassen Winden; all das fordern die 60-80 Jahre alten, wurzelechten Reben, die nur geschützt in traditionellen Körben -den Kouloura- kriechend am schroffen Boden gedeihen können. Hinter der Ktima Mikra Thira stehen drei Namen, die zusammen ein Garant für höchste Ansprüche sind: der legendäre Vangelis Gerovassilou aus Tessalonoki, Vasilis Tsaktsarlis vom renommierten Weingut Biblia Chora und die talentierte Önologin Ioanna Vamvakouri.

Das junge Weingut befindet sich auf der kleinen Insel Thirasia, auf der westlichen Seite der Caldera, des verbliebenen Kraterrandes (1600 vor Christus explodierte der Vulkan) vis-a-vis von Santorin. Auf dem kleinen Eiland leben 300 Menschen, völlig abgeschieden vom Rummel der Schwesterinsel. Ein paar Weinberge gab es schon lange, aber die Performance blieb lange unter ihren Möglichkeiten. Die Beeren wurden getrocknet und wurden von der örtlichen Coop zu Vinsanto verarbeitet. Davor gingen sie an einen Massenerzeuger, der die Ernte als Santorini deklarierte. Ab 2018 wird ein neues Kapitel für Thirasia Weine geschrieben, die qualitativ denen von Santorin in nichts nachstehen. Im Gegenteil, die mineralische Zusammensetzung des unverbrauchten Bodens ist sehr vielversprechend. Das 10,5 Hektar Projekt ist noch klein, gerade mal knapp 10.000 Flaschen werden im Jahr gekeltert, aber neue Weingärten wurden bereits gepflanzt. Jedoch wird es noch einige Zeit dauern, bis wir mehr Wein von Mikra Thira bekommen. Denn die händische Bewirtschaftung und die geringen Erträge (20-25 hl) verlangen viel Geduld und vor allem Zeit. Ihre Pflege gehört zum aufwändigsten, was die heutige Weinwelt bietet. Das Trio keltert seit 2018 Weine, die zu den aufregendsten zählen, die wir vom Hellas kennen. Einzigartig und pur.

Die Region: Santorin & Therassia

Santorin ist nicht nur der Name der kleinen Inselgruppe im Süden der Kykladen, sondern auch von deren Hauptinsel. Gegenüber der Insel Santorin liegt die kleine Caldera Therasia, die bis zum großen Vulkanausbruch 1600 v. Chr. zu Santorin gehörte. Das Gebiet umfasst eine Appellation der höchsten griechischen Qualitätsstufe OPAP (Onomasia proelefseos anoteras piotitos) für trockene Weißweine. Beide Inseln bestehen aus Gneis und Glimmerschiefer, mitunter aus Granit und vulkanischem Gestein, welche einst aufgrund ihrer Fruchtbarkeit die „Perlen von Hellas“. Heute sind viele der Inseln ohne Baumvegetation, wasserarm, kahl und verbrannt. Aufgrund der Trockenheit werden nur Rebsorten angebaut, die mit einem gewissen Level an Trockenstress umgehen können. Starke Winde während der Blüte beeinflussen die Erträge enorm. Hier hilft man sich mit der sogenannten Korberziehung. Die Rebe wird ganz ohne Drahtrahmen auf dem Boden zu einem Kreis gebunden, umso dem Wind weniger Angriffsfläche zu bieten und das Tauwasser zu nutzen. Die so gefürchtete Reblaus wurde in dieser Region zum Glück, aufgrund der kargen Böden mit wenig Lehmanteil, nie zum Problem, weshalb die Reben meist ein stattliches Alter aufweisen können.

Santorini Calling - Göttlicher Wein aus Griechenland

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Ausgetrunken! Mein neuer Jahrgang kommt im Sommer 2022.
2020 Santorini Assyrtiko 2020 Santorini Assyrtiko Mikra Thira
36,50 €*
Inhalt 0.75 Liter (48,67 € / 1 Liter)
Details
2020 Terrasea 2020 Terrasea Mikra Thira
79,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (105,33 € / 1 Liter)
Details