• Sicheres Einkaufen mit SSLSicheres Einkaufen mit SSL
  • Wir versenden mit DHL & UPSWir versenden mit DHL und UPS
  • Versandkostenfrei ab 150€
  • Service & Beratung: 040 - 41357939

Alle Produkte von Bell Hill

Bell Hill

An diesem historischen Platz auf der Südinsel Neuseelands am Old Weka Pass, zu dem schon die Maori vor tausend Jahren eine besondere Beziehung pflegten, errichteten Sherwyn Veldhuizen und Marcel Giesen im Jahr 1997 ein 2 Hektar kleines Weingut. Das Duo war von Anfang an beseelt von einer europäisch inspirierten Tradition, die den Ausdruck einer unberührten Landschaft verkörpern sollte. Es war die Geburtsstunde eines großen Weines. Nach diesem Flecken Erde mit seinem idealen Terroir hatten sie lange gesucht. In den folgenden Jahren sollte sich herausstellen, dass sie ihn auch gefunden hatten. Der einem Amphietheater gleichende Platz ist in einem 100 Jahre alten Kalksteinbruch gelegen. Die Vorraussetzungen sind ideal für Chardonnay und Pinot Noir. Warm, aber nicht zu heiß, viel Luftbewegung und perfekte mineralische Böden. Sie pflanzten 9.000 – 12.000 Stöcke auf den Hektar. Durch dieses in Burgund übliche Modell entsteht unter den Reben ein natürlicher Konkurrenzkampf und ist eine Maßnahme den Ertrag zu reduzieren. Die 6 Mini Parzellen, die mit unterschiedlichen Klonen bepflanzt sind, werden extrem sorgfältig und individuell bearbeitet. Bell Hill ist reine Handarbeit, präzise, sorgfältig und jeder Schritt ist genau durchdacht. Es ist gewissermaßen ein „Retro Weingut“ bei dem Gefühl für den Platz an erster Stelle steht. Seit 2008 werden die Weingärten biodynamisch bewirtschaftet und wurden in 2015 mit dem Siegel „Bio-Grow“ zertifiziert. Die Weine von Bell Hill finden sich auf den besten Weinkarten der Welt wieder und sind extrem rar und gesucht. Ihr Aroma und der Geschmack sind spektakulär. Vibrierend, frisch, intensiv, lebendig, komplex und (das ist sehr wichtig) lagerfähig. „Schon bei meinem ersten Kennenlernen war ich gefesselt von diesen legendären Gewächsen, die ich zu den besten Neuseelands zähle. Warum dieses Land nur auf grasgrün schmeckende Sauvignon Blanc reduziert wird, bleibt mir weiterhin ein Rätsel (Anmerk. Hendrik).“ Wer mit dem Wort „mineralisch“ nichts anfangen kann, wird nach dem Genuss einer Flasche Bell Hill keine weiteren Fragen stellen. Soviel ist sicher. Diese Cru sind mit einem Höchstmaß an Individualität ausgestattet, ohne dabei an Trinkgenuss zu verlieren. Nicht verkopft, sondern hedonistisch, wie die allerbesten Burgunder, hier in der strahlenden Variante der südlichen Hemisphäre. Es gibt einige Kenner, deren Euphorie für diese großartigen Gewächse nicht zu stoppen ist. Dem ist von unserer Seite nichts weiter hinzuzufügen. Sie haben höchstwahrscheinlich recht!

Die Region: Waipara Canterbury

Rund um die Hauptstadt der Südinsel Neuseelands, Christchurch, liegen ganz vereinzelt die rund 1.000 Hektar Weinbaufläche von Canterbury. Die tonigen und teils kreide- und kalkhaltigen Böden machen zusammen mit dem einzigartigen, von der Antarktis beeinflussten Klima das noch junge Anbaugebiet zu einem der spannendsten Gebiete weltweit. Hier entsteht mittlerweile exzellenter Pinot Noir, Chardonnay und Riesling.

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Der neue Jahrgang kommt im Frühjahr 2018
2013 OLD WEKA PASS ROAD  PINOT NOIR 2013 OLD WEKA PASS ROAD PINOT NOIR Bell Hill
72,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (96,00 € / 1 Liter)
Details
2013 BELL HILL PINOT NOIR 2013 BELL HILL PINOT NOIR Bell Hill
110,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (146,67 € / 1 Liter)
Details
Der neue Jahrgang kommt im Frühling 2018
2013 BELL HILL CHARDONNAY 2013 BELL HILL CHARDONNAY Bell Hill
96,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (128,00 € / 1 Liter)
Details
Zuletzt angesehen