• Sicheres Einkaufen in unserem Weinshop mit SSLSicheres Einkaufen mit SSL
  • Wir versenden mit DHL & UPSWir versenden mit DHL und UPS
  • Versandkostenfrei AT / DE ab 150€
  • Service & Beratung: 040 - 33386181
Das "Bone-Dry" - Paket

Das "Bone-Dry" - Paket

Wein am Limit

Trocken, extra trocken, knochentrocken. Was hat das mit Dry January zu tun? Die mediale Sau, die gerade durch die Weinwelt wabert. Nicht viel, denn für uns stellt sich die Frage nach wochenlanger Enthaltsamkeit erst gar nicht. Vierwöchige Selbstkasteiung, um die übrigen 11 Monate dem ungehemmten Konsum zu frönen, ist eine andere Baustelle. Bei unserem Paket geht es um kaschierten Zucker, dem anderen wichtigen Geschmacksträger, der in vielen Weinen nur spärlich angegeben ist und sich hinter Begriffen wie z.B. Extra dry mit bis zu 12-17 Gramm Restzucker pro Liter versteckt.

Knochentrockene Weine sind für den ein oder anderen wie eine eiskalte Dusche. Ohne den gaumenschmeichelnden Zucker wirken sie nackt und nicht jedem Wein steht diese blanke Tatsache. Um gut dazustehen, braucht ein richtig trockener Stoff eben andere geschmackliche Komponenten, die sich über Säure, Gerbstoffe und vor allem den zuckerfreien Extrakt definieren. Diese drei Weine haben alle unter 1 Gramm Restzucker/Liter, kommen ohne dienende Süße aus und werden nicht zu des Königs neue Kleidern.

Die Weine im Paket:

2022 Querschnitt Weiß: Helles strohgelb mit grünlichen Nuancen, in der Nase grüner Apfel und Kamille, am Gaumen Lindenblüten. Zarter Schmelz und eine gut eingebundene Säure, leicht pfeffrig. Die Cuvée aus primär Grünem Veltliner, sowie den begleitenden Sorten Chardonnay und Muskat, wurzelt auf mehreren Herkünften. Mit moderater Säure und eher floralen, duftigen als würzigen Aromen ausgestattet. Birne, Apfel, Melisse, Mandarinenschale, einen Hauch rosa Pfefferbeeren und etwas Austernschale. 

2021 Versante Est: Der erste Wein Eduardos aus Trauben, die nicht an den Nordhängen des Ätna wachsen. Die im Schnitt 80 Jahre alten Carricante Reben stammen aus drei verschiedenen Contrade zwischen Milo und Sant’Alfio auf der Ostseite des Ätna. Handlese, komplett entrappt und spontan vergoren. Reifen darf er für 10 Monate in gebrauchten Fudern. Unbedingt karaffieren und nicht zu kalt aus großen Gläsern genießen, dann zeigt sich seine ganze Opulenz, obwohl er nur 11,5% Alkohol hat. Herb, würzig zeigt sich eine dezente Frucht und nussige Anklänge. Immer unterlegt von deutlich vulkanischer Mineralität. In Kombination mit "Couscous alla Trapanese", einem sizilianischen Klassiker mit Muscheln und Garnelen, läuft er zur Höchstform auf. 

2019 Lomba dos Ares: Dieser im Schnitt 70 Jahre alte Weingarten liegt auf 450 – 850 Meter Höhe. Ein gemischter Satz der galizischen Sorten Mencia, Grao Negro, Negreda, Garnacha Tintorera und Bastardo. Der Boden besteht aus verwittertem Schiefer und Granit. Beim Ausbau in gebrauchten Fässern wurde die Schwefelzugabe weitgehend reduziert und der Wein ist unfiltriert und ungeschönt abgefüllt worden. Das großartige Bukett hat einen verschwenderischen Duft von Rosen, Himbeeren, Veilchen, Orangenzeste und würzigem Tabak. Im Geschmack ist er intensiv und leicht zugleich. Ein Musterbeispiel für einen supereleganten Wein. Legendär.

 Im Paket enthalten ist je eine Flasche:

2022 Querschnitt Weiß | Kolfok | Burgenland, Österreich
2021 Versante Est | Eduardo Torres Acosta | Sizilien, Italien
2019 Lomba dos Ares | Fedellos do Couto | Ribeira Sacra, Spanien

(Flaschenzahl im Paket: 3 / Inhalt: 2,25l / 1 Liter = 28,44€ / Allergene: Enthält Sulfite)

64,00 € * 70,50 € * (9,22% gespart)
Inhalt: 2.25 Liter (28,44 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferfrist ca. 2-4 Werktage

Trocken, extra trocken, knochentrocken. Was hat das mit Dry January zu tun? Die mediale Sau, die... mehr