• Sicheres Einkaufen in unserem Weinshop mit SSLSicheres Einkaufen mit SSL
  • Wir versenden mit DHL & UPSWir versenden mit DHL und UPS
  • Versandkostenfrei AT / DE ab 150€
  • Service & Beratung: 040 - 33386181

Alle Produkte von Philippe Pacalet

Philippe Pacalet

Ein charismatischer, eigenwilliger Winzer ohne Weinberge, aber mit einer Vision von reichhaltigen, puren Burgundern. So würden wir Philippe Pacalet umschreiben. Er ist der Enkel von Marcel Lapierre, dem berühmten Mann des Beaujolais. Genau wie sein Onkel wurde er früh inspiriert von Jules Chauvet, einem der Urväter des "Natural Weinbaus". Mit diesem durfte er während seiner Lehrjahre arbeiten.

Seit 2001 ist er Weinproduzent an der Côte d’Or und 2007 zog das junge Weingut in die Gemäuer einer alten Kellerei ein, dass einst der Familie Hubert de Montille gehörte. Zwanzig Hektar Weinberge hat Philippe in verschiedenen Gemarkungen des Burgunds gepachtet, die er mit seinem Team bewirtschaftet. Für ihn gibt ihm das mehr Freiheit, denn bei den absurden Grundstückspreisen in dieser Region ist ein Kauf kaum leistbar für einen Entrepreneur.

Die unterschiedlichen Parzellen werden alle von Hand und nach seinen Vorgaben bewirtschaftet. Die Traubendolden werden nicht entrappt und die Rotweine sogar mit Stielen und Stengeln lange mazeriert, beziehungsweise in großen Holzfudern vergoren. Die spontane Vergärung, der Verzicht auf Schwefel während der Vinifikation und der Ausbau in fast ausschließlich gebrauchten Fässern aus Troncais Eiche sind einige der wesentlichen Merkmale seiner Philosophie. Die Reifung dauert 12 – 18 Monate in den Fässern, je nach Qualitätsstufe und Herkunft.

Seine Gewächse können sehr gut altern und geben den Ursprungsgedanken Burgunds in finessenreichster Weise wieder. Als Mann alter Schule drückt Philippe seine Philosophie so unumwunden geradlinig aus, wie er es selbst auch ist: „Ich will einfach guten Wein keltern, ohne den Ablauf seiner Entstehung viel zu stören.“

Die Region: Burgund

Im Zentrum des wohl berühmtesten Anbaugebietes der Welt liegt die Côte d’Or, bei der man die nördliche Côte de Nuits von der südlichen Côte de Beaune unterscheidet. Rund um Nuits dominiert der fossile Kalk, auf dem vor allem Pinot Noir bis zur Perfektion reift. Rund um Beaune wird der Boden mergeliger, was vor allem dem Chardonnay sehr gut gefällt. Zum Burgund gehören außerdem das Chablis, die Côte Chalonnaise und das Mâconnais.

Die Region: Beaujolais

Offiziell gehört das Beaujolais zum Burgund, doch findet man dort nicht etwa Chardonnay und Pinot, sondern fast ausschließlich Gamay. Im nördlichen Teil der 15.000 Hektar Appellation liegen die zehn Beaujolais-Crus wie Fleurie, Morgon oder Moulin-à-Vent. Auf harten Granit-, Grauwacke- und Schieferböden bringt der Gamay die duftigsten und langlebigsten Weine hervor. Deren Qualität ist viel zu lange unterschätzt worden. Diese Zeiten sind vorbei, was man auch daran erkennt, dass sich immer mehr bedeutende Bourgogne-Winzer ins Beaujolais begeben.

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
LETZTE CHANCE
2021 Pommard 1er cru - Les Charmots 2021 Pommard 1er cru - Les Charmots Philippe Pacalet
210,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (280,00 € / 1 Liter)
Details
LETZTE CHANCE
2020 Ladoix Blanc 2020 Ladoix Blanc Philippe Pacalet
79,90 €* 95,00 €
Inhalt 0.75 Liter (106,53 € / 1 Liter)
Details
2020 Ladoix Rouge 2020 Ladoix Rouge Philippe Pacalet
92,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (122,67 € / 1 Liter)
Details
2020 Gevrey-Chambertin 2020 Gevrey-Chambertin Philippe Pacalet
110,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (146,67 € / 1 Liter)
Details
2020 Ladoix 1er Cru - Les Joyeuses 2020 Ladoix 1er Cru - Les Joyeuses Philippe Pacalet
128,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (170,67 € / 1 Liter)
Details
LETZTE CHANCE
2020 Aloxe-Corton 1er Cru 2020 Aloxe-Corton 1er Cru Philippe Pacalet
135,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (180,00 € / 1 Liter)
Details
2020 Nuits-Saint-Georges 1er cru - Aux Argillas 2020 Nuits-Saint-Georges 1er cru - Aux Argillas Philippe Pacalet
190,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (253,33 € / 1 Liter)
Details
2020 Clos de Vougeot Grand Cru 2020 Clos de Vougeot Grand Cru Philippe Pacalet
499,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (665,33 € / 1 Liter)
Details
2020 Ruchottes-Chambertin Grand Cru 2020 Ruchottes-Chambertin Grand Cru Philippe Pacalet
620,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (826,67 € / 1 Liter)
Details
2019 Cornas 2019 Cornas Philippe Pacalet
99,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (132,00 € / 1 Liter)
Details
2018 Ladoix 1er Cru - Les Joyeuses 2018 Ladoix 1er Cru - Les Joyeuses Philippe Pacalet
96,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (128,00 € / 1 Liter)
Details
2018 Aloxe-Corton 1er Cru 2018 Aloxe-Corton 1er Cru Philippe Pacalet
104,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (138,67 € / 1 Liter)
Details
2018 Côte-Rôtie 2018 Côte-Rôtie Philippe Pacalet
129,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (172,00 € / 1 Liter)
Details
2017 Corton-Bressandes Grand Cru 2017 Corton-Bressandes Grand Cru Philippe Pacalet
290,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (386,67 € / 1 Liter)
Details
2017 Echezeaux Grand Cru 2017 Echezeaux Grand Cru Philippe Pacalet
344,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (458,67 € / 1 Liter)
Details