• Sicheres Einkaufen in unserem Weinshop mit SSLSicheres Einkaufen mit SSL
  • Wir versenden mit DHL & UPSWir versenden mit DHL und UPS
  • Versandkostenfrei DE ab 95€ / AT ab 125€
  • Service & Beratung: 040 - 20201766
A B C D E F G K M N P R S T U V W

Pouilly-Fumé

Das berühmte Gegenüber auf der linken Seite der Loire war schon zwölf Monate vorher dran, im Jahr 1937 ist dann auch Pouilly-Fumé zur AOC geworden. Im Gegensatz zum —>Sancerre auf der anderen Uferseite ist man rechts der Loire aber bis heute eine —>Appellation für nur eine einzige Rebsorte geblieben: den —>Sauvignon Blanc.

Schon seit dem Mittelalter wird hier Wein angebaut, aktuell sind rund 1.000 Hektar (verteilt auf sieben Gemeinden) mit Reben bestockt. Anders als beim heute verbreiteten internationalen, laut-expressiven Phänotyp von Sauvignon Blanc wird in Pouilly-Fumé auf einen traditionellen Ausbau gesetzt. Nicht vordergründige Frucht steht hier im Fokus, sondern genau die unverwechselbare mineralische Aromatik, die dem Gebiet auch seinen Namen gab: Denn Fumé bedeutet auf französisch geräuchert.

Der rauchig-mineralische Ton, der sich als Aroma in den gehobenen Pouilly-Fumé-Qualitäten findet, wird der speziellen Mischung aus Kalk und Kreide zugeschrieben, auf denen die Reben hier stehen. Kreideböden sind typischerweise stark durchsetzt von Feuerstein (a.k.a —>Silex). Und der wiederum wird für den speziellen Rauchton im Wein verantwortlich gemacht. Dass das Benzylmercaptan, das diese Note in den Wein bringt und nachweislich erst während der Gärung entsteht, ändert an der Zuschreibung nichts. Es ist halt wie so oft in der Weinwelt: Es ist nicht immer unbedingt logisch.

Völlig unstrittig ist aber die Tatsache, dass in Pouilly-Fumé große Weine entstehen. Der 2008 bei einem Flugzeugabsturz leider viel zu früh ums Leben gekommene Kultwinzer Didier Dagueneau hat hier seine Domaine aufgebaut. Neben den Ortsansässigen sind es aber nicht zuletzt auch Winzer aus Sancerre, die im Laufe der Zeit im Nachbarort die ein oder andere Parzelle erworben haben.

2020 Pouilly-Fumé "Cuvée Tradition" 2020 Pouilly-Fumé "Cuvée Tradition" Domaine Roc de l'Abbaye
20,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (26,67 € / 1 Liter)
Details
NEU
2020 Pouilly-Fumé "Cuvée L'Antique" 2020 Pouilly-Fumé "Cuvée L'Antique" Domaine Roc de l'Abbaye
34,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (45,33 € / 1 Liter)
Details