Glossar

Viognier

Viognier ist der Phoenix aus der Asche unter den Sorten an der Rhône. Die weiße Rebsorte, die dort ihren Ursprung hat, wird heute in der ganzen Welt angebaut. Sie bringt extraktreiche und alkoholstarke, tiefgelbe Weine mit Aromen von Kernobst (Aprikose, Pfirsich) zitrischen und floralen Noten (typischerweise Maiglöckchen und/oder Veilchen) hervor. Sie ist relativ robust gegenüber der Botrytis, allerdings anfällig für Echten Mehltau und zudem auch nicht besonders ertragreich.