• Sicheres Einkaufen in unserem Weinshop mit SSLSicheres Einkaufen mit SSL
  • Wir versenden mit DHL & UPSWir versenden mit DHL und UPS
  • Versandkostenfrei DE ab 95€ / AT ab 125€
  • Service & Beratung: 040 - 20201766
A B C D E F G K M N P R S T V W

Bâtonnage

Bei der bâtonnage macht der Winzer mit seinem Wein das gleiche, wie der Koch mit seiner Bolognese: Er rührt darin herum. Insbesondere beim Ausbau von Weißweinen bleibt nämlich die gebildete Hefe oft für einen gewissen Zeitraum beim Wein. Man nennt das Lagerung auf der Vollhefe, oder in Frankreich auch sur lie (mehr zu den Vorteilen —>hier). Genau wie die schweren Teile beim Ragú sinkt sie im Gärtank oder Fass aber immer wieder zu Boden.

Damit sich ihre Wirkung trotzdem möglichst optimal entfaltet, muss sie deshalb regelmäßig aufgerührt werden. Früher geschah das mit einem einfachen Stock – auf französisch bâton – heute gibt es dafür eigens entwickelte Werkzeuge und für größere Gebinde auch Rührwerke.

Normalerweise geschieht das Aufrühren während der Hefesatzlagerung rund einmal pro Woche. Die Bildung von Mannoproteinen wird so gefördert. Die sind für das spezielle, cremige Mundgefühl verantwortlich. Die genaue Frequenz kann aber je nach dem angestrebten Geschmacksbild des Weines und den Gegebenheiten des Jahrgangs variieren. Und auch der biologische Säureabbau, kurz BSA, wird durch die bâtonnage unterstützt. Was genau der ist und macht, haben wir unter seinem anderen Namen —>Malolaktische Gärung beschrieben.

In Deutschland wird beim Riesling allerdings meistens ein fruchtig-frischer Geschmackstyp angestrebt. Bei dem ist ein BSA (a.k.a. Malo) unerwünscht. Und auch andere Wirkungen der bâtonnage sind für das gewünschte Geschmacksbild ungefähr so förderlich wie der Cheeseburger doppelt Käse, doppelt Bacon für die Traumfigur. Vermutlich ist das der Grund, weshalb die bâtonnage in Deutschland deutlich weniger üblich ist, als beispielsweise in Frankreich, Kalifornien oder Australien beim Chardonnay. Unterm Strich aber findet man die Weine, die buttrig und cremig wie Eclair wirken, immer seltener. Denn auch beim Chardonnay ist Frische, Säurestruktur und Finesse angesagt.

LETZTE CHANCE
2013 JOSEPHINE 2013 JOSEPHINE Gut Oggau
29,90 €*
Inhalt 0.75 Liter (39,87 € / 1 Liter)
Details
2014 JOSCHUARI 2014 JOSCHUARI Gut Oggau
49,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (65,33 € / 1 Liter)
Details
2015 JOSCHUARI 2015 JOSCHUARI Gut Oggau
49,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (65,33 € / 1 Liter)
Details
2015 JOSEPHINE 2015 JOSEPHINE Gut Oggau
29,90 €*
Inhalt 0.75 Liter (39,87 € / 1 Liter)
Details
2018 LES YONNIÈRES "VIEILLES VIGNES" 2018 LES YONNIÈRES "VIEILLES VIGNES" Gaec Du Haut Planty
18,90 €*
Inhalt 0.75 Liter (25,20 € / 1 Liter)
Details
2017 JOSCHUARI 2017 JOSCHUARI Gut Oggau
54,50 €*
Inhalt 0.75 Liter (72,67 € / 1 Liter)
Details
2017 JOSEPHINE 2017 JOSEPHINE Gut Oggau
33,50 €*
Inhalt 0.75 Liter (44,67 € / 1 Liter)
Details
2018 EMMERAM 2018 EMMERAM Gut Oggau
43,50 €*
Inhalt 0.75 Liter (58,00 € / 1 Liter)
Details
2018 TIMOTHEUS MAGNUM 2018 TIMOTHEUS MAGNUM Gut Oggau
79,00 €*
Inhalt 1.5 Liter (52,67 € / 1 Liter)
Details
2018 TIMOTHEUS 2018 TIMOTHEUS Gut Oggau
38,90 €*
Inhalt 0.75 Liter (51,87 € / 1 Liter)
Details
2016 CHARDONNAY „MICHAEL MARA VINEYARD“ 2016 CHARDONNAY „MICHAEL MARA VINEYARD“ Matthiasson
56,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (74,67 € / 1 Liter)
Details
2018 GRÜNER VELTLINER "NON TRADITION" 2018 GRÜNER VELTLINER "NON TRADITION" Christian Tschida
55,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (73,33 € / 1 Liter)
Details
2019 TIMOTHEUS 2019 TIMOTHEUS Gut Oggau
39,90 €*
Inhalt 0.75 Liter (53,20 € / 1 Liter)
Details
2019 EMMERAM 2019 EMMERAM Gut Oggau
44,50 €*
Inhalt 0.75 Liter (59,33 € / 1 Liter)
Details
2018 JOSCHUARI 2018 JOSCHUARI Gut Oggau
55,50 €*
Inhalt 0.75 Liter (74,00 € / 1 Liter)
Details
2019 ATANASIUS MAGNUM 2019 ATANASIUS MAGNUM Gut Oggau
44,00 €*
Inhalt 1.5 Liter (29,33 € / 1 Liter)
Details
2019 TIMOTHEUS MAGNUM 2019 TIMOTHEUS MAGNUM Gut Oggau
79,90 €*
Inhalt 0.75 Liter (106,53 € / 1 Liter)
Details
LETZTE CHANCE
2018 JOSEPHINE 2018 JOSEPHINE Gut Oggau
33,90 €*
Inhalt 0.75 Liter (45,20 € / 1 Liter)
Details
2019 FURMINT "REMEMBER" 2019 FURMINT "REMEMBER" Kolfok
44,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (58,67 € / 1 Liter)
Details
LETZTE CHANCE
2019 Auener Sauvignon Blanc 2019 Auener Sauvignon Blanc Marcus Hees
15,90 €*
Inhalt 0.75 Liter (21,20 € / 1 Liter)
Details
2020 Cies Blanco 2020 Cies Blanco Bodegas y Viñedos Rodrigo Méndez
17,50 €*
Inhalt 0.75 Liter (23,33 € / 1 Liter)
Details
2019 Sálvora 2019 Sálvora Bodegas y Viñedos Rodrigo Méndez
34,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (45,33 € / 1 Liter)
Details
2020 "JoJo" Orange Wine 2020 "JoJo" Orange Wine Fio Wines - Niepoort Kettern
19,90 €*
Inhalt 0.75 Liter (26,53 € / 1 Liter)
Details
2020 Theodora 2020 Theodora Gut Oggau
22,50 €*
Inhalt 0.75 Liter (30,00 € / 1 Liter)
Details
2019 Maresia del Atlantico 2019 Maresia del Atlantico Azul Perdido
23,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (30,67 € / 1 Liter)
Details
2019 Malvasia Seco 2019 Malvasia Seco Azul Perdido
25,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (33,33 € / 1 Liter)
Details
NEU
2019 Sept Viognier 2019 Sept Viognier Sept
29,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (38,67 € / 1 Liter)
Details
NEU
2020 Menetou-Salon "Cuvée Tradition" 2020 Menetou-Salon "Cuvée Tradition" Domaine du Clos du Roc
17,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (22,67 € / 1 Liter)
Details
NEU
2020 Sancerre "Cuvée Tradition" 2020 Sancerre "Cuvée Tradition" Domaine du Clos du Roc
22,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (29,33 € / 1 Liter)
Details