• Sicheres Einkaufen in unserem Weinshop mit SSLSicheres Einkaufen mit SSL
  • Wir versenden mit DHL & UPSWir versenden mit DHL und UPS
  • Versandkostenfrei AT / DE ab 150€
  • Service & Beratung: 040 - 33386181
A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W X Z

Feinhefe

Eine gewisse Lagerzeit „auf der Feinhefe“ gehört heute zum Repertoire jedes qualitätsorientierten Kellermeisters. Feinhefe, das hört sich schwer nach Eleganz, nach Finesse, nach besonders exquisiter Methodik an. Dabei ist es in Wahrheit die althergebrachte Standardtechnik für die Produktion vor allem von fruchtbetonten Weißweinen. Mit der breiten Verfügbarkeit moderner Sterilfilter im Weinkeller war sie etwas aus der Mode geraten. Der Trend zu möglichst naturbelassenen Weinen und minimalen Eingriffen im Keller aber hat sie wieder populärer gemacht und es gibt vor allem in Frankreich viele Winzer, die ihrem Wein den Zusatz „sur lie“ verleihen, was bedeutet, dass der Wein eben auf dieser Feinhefe ausgebaut wurde.

Für die —>Vergärung von Most zu Wein ist Hefe verantwortlich. Die vermehrt sich während dieses Prozesses selbst um ein Vielfaches. Solange sie mit dem Wein zusammen ist, spricht man von Vollhefe (dazu mehr —>hier). Irgendwann aber werden die beiden Komponenten getrennt. Das kann – je nach Winzerphilosophie und gewünschtem Wein – schon kurz nach Ende der Gärung geschehen oder aber auch erst nach einer Lagerzeit von – im Extremfall! – mehreren Jahren.

So oder so erfolgt diese Trennung dadurch, dass man den Wein so vorsichtig wie möglich mit einem Schlauch von oben abzieht, während die abgesetzte Hefe am Gefäßboden zurückbleibt. Wird der Wein bei diesem Abzug oder Abstich nicht gefiltert, enthält er danach immer noch Hefe – eben die sogenannte Feinhefe.

Die hat zwar bei weitem nicht so einen großen direkten Einfluss auf die Weinsensorik wie die Vollhefe. Aber die indirekte Wirkung ist immer noch sehr stark. Vor allem, weil Feinhefe auf Sauerstoff so anziehend wirkt, wie der Black Friday auf den durchschnittlichen Schnäppchenjäger. Dadurch sind die Weinaromen zuverlässig vor Oxidation geschützt. Sonst müsste das durch die Zugabe von —> Sulfit erreicht werden. Der Verzicht auf die frühe Filtration schont ebenfalls vor ungewolltem Aromaverlust. Das langsame natürliche Absetzen auch der Feinhefe ermöglicht schließlich einen zweiten Abstich und zuweilen gar dritten Abstich. Falls danach dann überhaupt noch eine Filtration gewünscht ist, kann sie deutlich schonender und aromenwahrender durchgeführt werden.

2018 Ladoix 1er Cru - Les Joyeuses 2018 Ladoix 1er Cru - Les Joyeuses Philippe Pacalet
96,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (128,00 € / 1 Liter)
Details
2018 Côte-Rôtie 2018 Côte-Rôtie Philippe Pacalet
129,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (172,00 € / 1 Liter)
Details
2018 Aloxe-Corton 1er Cru 2018 Aloxe-Corton 1er Cru Philippe Pacalet
104,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (138,67 € / 1 Liter)
Details
2018 Condrieu 2018 Condrieu Philippe Pacalet
108,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (144,00 € / 1 Liter)
Details
2018 Grenache - Besson Vineyard 2018 Grenache - Besson Vineyard A Tribute to Grace
82,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (109,33 € / 1 Liter)
Details
2020 Riesling - Kirchenpeace 2020 Riesling - Kirchenpeace Collective Z
29,90 €*
Inhalt 0.75 Liter (39,87 € / 1 Liter)
Details
2020 Terrasea 2020 Terrasea Mikra Thira
79,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (105,33 € / 1 Liter)
Details
2020 Savagnin - Le Naturé 2020 Savagnin - Le Naturé Château D'Arlay
28,50 €*
Inhalt 0.75 Liter (38,00 € / 1 Liter)
Details
2019 Ribolla Gialla - Matthiasson Vineyard 2019 Ribolla Gialla - Matthiasson Vineyard Matthiasson
52,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (69,33 € / 1 Liter)
Details
2019 Petit Charme Branco 2019 Petit Charme Branco Niepoort Vinhos
44,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (58,67 € / 1 Liter)
Details
2020 Sept Merweh 2020 Sept Merweh Sept
58,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (77,33 € / 1 Liter)
Details
2021 Bonazolae 2021 Bonazolae CàduFerrà
24,50 €*
Inhalt 0.75 Liter (32,67 € / 1 Liter)
Details
2021 Luccicante 2021 Luccicante CàduFerrà
26,50 €*
Inhalt 0.75 Liter (35,33 € / 1 Liter)
Details
2021 Leirana Genoveva 2021 Leirana Genoveva Bodegas y Viñedos Forjas del Salnés
35,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (46,67 € / 1 Liter)
Details
2021 Goliardo A Telleira 2021 Goliardo A Telleira Bodegas y Viñedos Forjas del Salnés
35,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (46,67 € / 1 Liter)
Details
2019 O Raio da Vella - Espadeiro 2019 O Raio da Vella - Espadeiro Bodegas y Viñedos Rodrigo Méndez
32,50 €*
Inhalt 0.75 Liter (43,33 € / 1 Liter)
Details
2022 Alvarinho - Terramatter 2022 Alvarinho - Terramatter Quinta de Soalheiro
20,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (26,67 € / 1 Liter)
Details
2020 Pé Franco 2020 Pé Franco Quinta de Soalheiro
45,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (60,00 € / 1 Liter)
Details
2021 Les Yonnières "Vieilles Vignes" 2021 Les Yonnières "Vieilles Vignes" Gaec Du Haut Planty
20,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (26,67 € / 1 Liter)
Details
2021 Riesling - Deidesheim Petershöhle 2021 Riesling - Deidesheim Petershöhle Weingut Seckinger
37,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (49,33 € / 1 Liter)
Details
2021 Riesling - Deidesheim Langenmorgen 2021 Riesling - Deidesheim Langenmorgen Weingut Seckinger
37,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (49,33 € / 1 Liter)
Details
2021 Chardonnay - Maikammer Kapellenberg 2021 Chardonnay - Maikammer Kapellenberg Weingut Seckinger
40,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (53,33 € / 1 Liter)
Details
Crémant de Loire - Rosé Crémant de Loire - Rosé Arnaud Lambert
18,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (24,00 € / 1 Liter)
Details
2020 Clos David - Saumur 2020 Clos David - Saumur Arnaud Lambert
39,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (52,00 € / 1 Liter)
Details
2022 Leirana 2022 Leirana Bodegas y Viñedos Forjas del Salnés
19,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (25,33 € / 1 Liter)
Details
2018 Lugana - L'Artigianale 2018 Lugana - L'Artigianale El Citera
30,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (40,00 € / 1 Liter)
Details
LETZTE CHANCE
2020 Condrieu 2020 Condrieu Philippe Pacalet
125,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (166,67 € / 1 Liter)
Details
LETZTE CHANCE
2020 Aloxe-Corton 1er Cru 2020 Aloxe-Corton 1er Cru Philippe Pacalet
135,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (180,00 € / 1 Liter)
Details
2020 Ladoix 1er Cru - Les Joyeuses 2020 Ladoix 1er Cru - Les Joyeuses Philippe Pacalet
128,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (170,67 € / 1 Liter)
Details
2021 Menetou-Salon - Cuvée Tradition 2021 Menetou-Salon - Cuvée Tradition Domaine Roc de l'Abbaye
19,50 €*
Inhalt 0.75 Liter (26,00 € / 1 Liter)
Details
2022 Chardonnay - The Agnes 2022 Chardonnay - The Agnes Crystallum
28,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (37,33 € / 1 Liter)
Details
2022 Pouilly-Fumé - Cuvée Tradition 2022 Pouilly-Fumé - Cuvée Tradition Domaine Roc de l'Abbaye
23,50 €*
Inhalt 0.75 Liter (31,33 € / 1 Liter)
Details
2022 Finca Guatisea 2022 Finca Guatisea Titerok Akaet
44,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (58,67 € / 1 Liter)
Details
2022 Paraje 2022 Paraje Titerok Akaet
34,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (45,33 € / 1 Liter)
Details
2022 Barranco del Obispo 2022 Barranco del Obispo Titerok Akaet
46,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (61,33 € / 1 Liter)
Details
2022 Hereafter Here 2022 Hereafter Here Alheit Vineyards
25,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (33,33 € / 1 Liter)
Details
2021 Pé Franco 2021 Pé Franco Quinta de Soalheiro
48,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (64,00 € / 1 Liter)
Details
Arnot Roberts New Arrival Paket Arnot Roberts New Arrival Paket Arnot-Roberts
149,00 €*
Inhalt 2.25 Liter (66,22 € / 1 Liter)
Details
NEU
2021 Clos David - Saumur 2021 Clos David - Saumur Arnaud Lambert
40,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (53,33 € / 1 Liter)
Details
NEU
2020 Clos de la Rue - Saumur 2020 Clos de la Rue - Saumur Arnaud Lambert
62,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (82,67 € / 1 Liter)
Details
NEU
Gwin Evan "Au Gré Du Vin" Gwin Evan "Au Gré Du Vin" Gaec Du Haut Planty
16,50 €*
Inhalt 0.75 Liter (22,00 € / 1 Liter)
Details
NEU
2023 Arneis - Sibilla 2023 Arneis - Sibilla Molino
14,50 €*
Inhalt 0.75 Liter (19,33 € / 1 Liter)
Details
NEU
2021 Querschnitt Rosé 2021 Querschnitt Rosé Kolfok
35,00 €*
Inhalt 0.75 Liter (46,67 € / 1 Liter)
Details